Royal Island Resort & Spa

Die heute überwiegend als Royal Island bezeichnete Insel Horubadhoo liegt im Baa Atoll, welches auch als südliches Maalhosmadulu Atoll bezeichnet wird. Horubadhoo ist achthundert Meter land und dreihundert Meter breit und liegt etwa einhundertundzehn Kilometer vom internationalen Flughafen auf Hulhulé entfernt, die Weiterreise zum Resort erfolgt mit dem Wasserflugzeug in etwas mehr als einer halben Stunde. Das Hotel auf Houbadhoo (Royal Island) ist mit viereinhalb Sternen ausgezeichnet.

Die auf Royal Island (Horubadhoo) bevorzugt gebuchte Verpflegungsart ist die Halbpension, bei welcher sowohl das Frühstück als auch die Abendmahlzeit in Buffetform ausgegeben wird. Mittags essen die meisten Gäste im Hauptrestaurant des Royal Island Resorts nach Karte. Sehr schön im Hotel auf Royal Island sind die mit typisch indonesischen Möbeln ausgestatteten öffentlichen Bereiche.

Das Spa des Hotels auf Royal Island bietet neben einer Sauna vielfältige Behandlungen gemäß der Tradition des Ayurveda an. Als weiteres Sportangebot an Land ist für das Hotel auf Horudbadhoo der Tennisplatz ebenso wie die Squash-Halle zu nennen.

Im Wasser bietet das Resort auf Royal Island seinen Gästen die Möglichkeit zum Schnorcheln, Tauchen, Segeln, Bananenbootfahren, Wasserski-Fahren sowie Fahrten mit dem Glasbodenboot an. Eine Fahrt mit dem Glasbodenboot um die Insel Malediven PalmenHorubadhoo ermöglicht einen Einblick in die Unterwasserwelt, ohne dass der Gast selbst tauchen oder schnorcheln muss. Das Glasbodenboot ist auch bei Kindern beliebt, diese sind entzückt, wenn sie die Fische unter dem Boot schwimmen sehen. Das Resort auf Royal Island zeigt sich ohnehin sehr familienfreundlich und bietet Kindern und Jugendlichen spezielle auf sie zugeschnittene Kurse für alle Wassersportarten an. Die meisten Gäste auf Royal Island bevorzugen das Baden im Meer; wer aber in einem Süßwasser-Pool schwimmen möchte, findet auf der Insel ebenfalls ein entsprechendes Angebot. Im Resort auf Royal Island steht ein gebührenpflichtiger Internetzugang zur Verfügung.
Wer auf der Insel Horudbadhoo wandert, sieht an einigen Stellen Wellenbrecher, diese sind zum Schutz des Resorts erforderlich.

Ausflüge während eines Urlaubs im Resort auf Royal Island führen zu einer unbewohnten kleinen Nachbarinsel sowie zu einer Einheimischen-Insel. Ebenfalls reizvoll ist die Teilnahme am Morgenfischen für Frühaufsteher oder am Nachtfischen für Nachtschwärmer. Letztere kommen im Resort auf Royal Island auf ihre Kosten, da regelmäßig Karaoke-Abende und weitere Veranstaltungen angeboten werden.