Resort auf der Insel Kandolhu

Das Resort auf der Insel Kandolhu (Kandoludoo) im Ari-Atoll

Die Insel Kandolhu liegt im Norden des Ari-Atolls der Malediven. Wie einige der maledivischen Inseln, so hat auch sie mehrere Namen, üblich sind Kandolhu und Kandoludoo. Die Weiterreise vom internationalen Flughafen auf Hulhulé zum Resort auf Kandolhu erfolgt mit dem Wasserflugzeug zu einer Nachbarinsel, von wo aus sich eine kurze Schifffahrt anschließt, und dauert insgesamt etwas mehr als eine halbe Stunde. Die Insel Kandolhu gehört mit weniger als zweihundert Metern Länge und weniger als zweihundert Meter Breite zu den kleineren Inseln der Malediven, das dortige Resort beherbergt in der Regel nicht mehr als dreißig Gäste gleichzeitig.

Bei einem Urlaub auf den Malediven im Hotel auf Kandoludoo bevorzugen die meisten Reisenden Halbpension. Bei dieser erfolgt die Ausgabe des Frühstücks in Buffetform, während das Abendessen als Vier-Gänge-Menü gereicht wird. Auf Wunsch kann der Gast des Resorts auf Kandolhu am Strand einnehmen. Für das Mittagessen bietet das Hotel auf Kandoludoo ein reichhaltiges Angebot an kleinen Snacks und größeren Speisen an. Angesichts eher kleiner Zimmer richtet sich das Angebot des Hotels auf Kandolhu überwiegend an Paare sowie an Familien mit einem Kind. Sowohl die sehr geringe Zahl zeitgleich anwesender Urlauber als auch die Konzeption der Anlage machen das Hotel auf Kandolhu zu einem idealen Reiseziel für sich nach Ruhe und Erholung auf den Malediven sehnende Gäste.

Das Resort auf Kandolhu ist besonders für Schnorchler und Taucher interessant, bereits das Hausriff bietet einen enormen Fischreichtum. Bei Tauchausflügen lassen sich in der Nähe des Resorts auf Kandolhu bei zwei pro Tag angebotenen Ausfahrten Malediven Blick auf´s MeerTintenfische und Schildkröten ebenso sehen wie Riffhaie, Grauhaie, Mantas, Makrelen, Barrakudas, Schnapper und Rochen. Ein feiner Sandstrand umrundet die Insel komplett, so dass die Urlauber im Hotel auf Kandolhu ideale Bedingungen zum Baden im Indischen Ozean vorfinden. Von großer Bedeutung für den Urlaub im Resort auf Kandolhu ist das Spa, welches neben einer Sauna und einem Dampfbad zahlreiche Wohlfühlbehandlungen anbietet. Des Weiteren können Urlauber des Hotels auf Kandloludoo an Yoga-Kursen teilnehmen und die faszinierende Unterwasserwelt auf der Führung durch einen Meeresbiologen kennen lernen.

Kandolhu gehört zu den Barfußinseln auf den Malediven, der Gast kann auch das Restaurant ohne Schuhe betreten. Es gibt im Resort auf Kandolhu kein regelmäßiges Abendprogramm, so dass die Urlauber sich komplett erholen können. Ein kostenfreier Internet-Zugang steht den Urlaubern des Resorts auf Kandoludoo ebenso zur Verfügung wie ein kostenloser CD- und DVD-Verleih sowie eine kleine Bibliothek. Nicht zuletzt gehört das Hotel auf Kandolhu zu den wenigen Orten der Maldediven, in welchen ein Arzt ständig anwesend ist.