Chaaya Island Dhonveli Resort

Die Insel Chaaya Island befindet sich auf den Malediven im Nord-Male-Atoll, welches heute aus Verwaltungsgründen oft mit dem Süd-Male-Atoll gemeinsam als Kaafu Atoll bezeichnet wird. Der Name des Resorts besteht aus beiden Bezeichnungen für die Insel, wobei Dhonveli der traditionelle Name und Chaaya Island eine Neuschöpfung ist. Das Resort auf Chaaya Island lässt sich mit dem Boot in weniger als einer halben Stunde vom internationalen Flughafen auf Hulhulé aus erreichen. Chaaya Island ist sechshundert Meter lang und einhundert Meter breit. Sehr schön am Resort auf Chayya Island ist, dass die Wasser- und Strandbungalows im traditionellen maledivischen Baustil errichtet sind. Das Resort auf Chaaya Island ist mit vier Sternen ausgezeichnet worden.

Als Verpflegung bietet das Hotel auf Chaaya Island wahlweise Halbpension, Vollpension oder All-inclusive an. Die Mahlzeiten können auf Chaaya Island in einem Buffet-Restaurant oder nach Karte eingenommen werden, das Buffet bietet eine sehr große Auswahl an internationalen und asiatischen Speisen.

Das Wasser der Lagune vor Chaaya Island ist nicht übermäßig tief, so dass auch Kinder ohne Gefahr dort baden können. Weitere Bademöglichkeiten gibt es auf Chaaya Island in einem mit Süßwasser gefüllten Gartenpool. Das Resort auf Chaaya Island stellt seinen Gästen sowohl am Strand als auch am Pool Liegen und Handtücher zur Verfügung. Das Fitness-Zentrum des Resorts auf Chaaya Island bietet neben einem gut ausgestatteten Fitnessraum an Land Tischtennis, Tennis, Billard und Volleyball an. Als Wassersportarten sind auf Chaaya Island das Kanufahren, Segeln, Schnorcheln, Tauchen und Windsurfen möglich. Das Meer vor Chaaya Island bietet eine besonders gut ausgeprägte Vielfalt an Lebewesen zur Beobachtung an. Bei Windsurfern ist das Hotel auf Chaaya Island das beliebteste Reiseziel auf den Malediven, da um diese Insel herum die höchsten Wellen und die besten Winde zu verzeichnen sind. Für den Wellness-Urlaub bietet das Hotel auf Chaaya Island ein gut geführtes Spa an. Bei den Ausflugsmöglichkeiten, welche das Resort auf Dhonveli anbietet, ist der Besuch in der Hauptstadt Malé am beliebtesten.

Abendveranstaltungen werden im Resort auf Chaaya Island an einigen Tagen durchgeführt. Hierbei handelt es sich häufig um Live-Musik. Am schönsten ist auf Dhonveli ohnehin ein Abend am Strand, wobei sich ein traumhafter Sonnenuntergang mit einem schönen Blick auf die anderen Inseln des Atolls zu einem unvergesslichen Stimmungsbild vereinigt.