Adaaran Select Meedhupparu Island Resort

Das Adaaran Select Meedhupparu Island Resort (MLE) im Nord-Male-Atoll (Raa-Atoll)

Das auch als MLE abgekürzte Adaaran Select Meedhupparu Island Resort liegt auf der Insel Meedhupparu, welche sich im auch als Raa-Atoll bezeichneten Nord-Male-Atoll auf den Malediven befindet. Das Resort auf Jmeedhupparu wird auch als Ayurveda Village bezeichnet, da es eine Vielzahl an Anwendungen der entsprechenden Heilkunst anbietet.

Das Hotel auf Meedhupparu wird in den meisten Fällen mit einer All-inclusive-Verpflegung gebucht und nach einem etwa vierzig Minuten dauernden Flug vom internationalen Flughafen auf Hulhule aus erreicht. Das Resort auf Meedhupparu bietet neben dem Kururlaub eine Vielzahl sportlicher Aktivitäten auf dem Wasser sowie auf dem Land an, am beliebtesten ist neben dem Baden und Schnorcheln das Tauchen, aber auch Katamaran-Fans kommen auf Meedhupparu auf ihre Kosten. Das Baden ist im klaren Wasser des Indischen Ozeans am schönsten; wer möchte, findet im Hotel auf Meedhupparu aber auch einen Süßwasser-Pool.

Für die Anreise nach Meedhupparu geben erfahrene Urlauber den Tipp, bei der Mitnahme von mehr als einem Gepäckstück die Badekleidung und andere dringend benötigten Gegenstände in einer kleineren Tasche zu verstauen, da das Flugzeug nicht immer alle Koffer gemeinsam mit den Passagieren auf die gebuchte Insel transportieren kann. Das nicht sofort mitgenommene Gepäck geht zwar mit Sicherheit nicht verloren, es wird aber mit bis zu einem Tag Verspätung nachgebracht.

Für den Rückflug wird entsprechend ein vorgezogener Transport eines Teils des Gepäcks organisiert. Beim Baden auf Medhupparu, viele Gäste nennen die Insel auch kurz Meedh, gefallen die bei Ebbe gut zu sehenden roten Korallen. Für Wanderer schade ist, dass Meedhupparu zu den wenigen Inseln der Malediven gehört, welche nicht umrundet werden können; auf dieser Insel hindert eine Mauer am Rundweg, diese ist zum Hochwasserschutz der Insel zwingend erforderlich.