Surfen auf den Malediven

Seit einigen Jahren entdecken immer mehr Urlauber die Malediven als ideales Revier zum Windsurfen. Viele Resorts auf den Malediven-Inseln bieten ihren Gästen die Möglichkeit zum Ausleihen einer Surf-Ausrüstung ebenso wie Einführungskurse an. Das Windsurfen mit dem eigenen Surfbrett ist auf den Malediven natürlich überall möglich, auch wenn das besuchte Hotel über keinen Verleih verfügt.

Die Voraussetzungen zum Surfen auf den Malediven unterscheiden sich von Insel zu Insel sehr stark, generell lässt sich sagen, dass die Inseln im Nord-Male-Atoll und im Süd-Male-Atoll ideal für das fast ganzjährige Windsurfen sind. Generell sind die Monate von Mai bis Oktober am besten für den Surfurlaub auf den Malediven geeignet. Da die Gezeitenunterschiede auf den Malediven sehr unterschiedlich ausfallen, gibt es einige wenige Inseln, vor welchen das Windsurfen ausschließlich während der Flut möglich ist.

Erfahrene Surfer schätzen vor den Malediven-Inseln Pointbreaks mit einer Höhe von bis zu drei Metern. Das Surfen vor der Insel des gewählten Resorts ist auf den Malediven überall möglich, einige Hotels bieten ihren Gästen spezielle Surfausflüge zu den besten Surfspots der einzelnen Atolle an. Des Weiteren besteht auf die Möglichkeit, statt auf einer einzelnen Insel den Malediven-Urlaub auf einem Boot zu verbringen, welches seine Gäste zu allen interessanten Surfplätzen fährt.Surfen auf den Madlediven Der Komfort auf den entsprechenden Booten lässt sich mit dem eines Resorts an Land vergleichen; es handelt sich um ein schwimmendes Luxushotel, welches die interessantesten Surfspots der Malediven anfährt.  Aus organisatorischen Gründen wird für die An- und Abreise zu einem Urlaub auf einem der modernen Surfboote fast immer ein konkreter Wochentag verbindlich vorgegeben, die Dauer eines Surfurlaubs auf dem Boot in den Atollen der Malediven kann zwischen einer Woche und drei Wochen betragen. Die Boote führen neben der Surfausrüstung auch Ausrüstungen zum Tauchen und Schnorcheln mit und bieten einen intensiven Surfurlaub mit der Möglichkeit, sehr unterschiedliche Surfplätze der Malediven bei einem Urlaub zu erleben.