Fedsu

Die maledivische Insel Fedsu befindet sich im Nord-Ari-Atoll und wird vom internationalen Flughafen auf Hulhulé mit dem Wasserflugzeug in fünfundzwanzig Minuten erreicht. Das Resort auf der Insel Fedsu trägt den Namen W Retreat & Spa Maldives.

Fedsu ist lediglich dreihundert Meter lang und zweihundert Meter breit und gehört somit zu den kleineren Inseln der Malediven. Das Resort auf Fedsu zeichnet sich durch eine ungewöhnliche Vielfalt an Restaurants aus, zu diesen gehört auch eine Musikbar. Mit der Möglichkeit zur Teilnahme an einem Malkurs existiert ein weiteres Freizeitangebot für kreative Gäste auf Fedsu. Zu den Freizeitangeboten auf Fedsu gehört neben dem Windsurfen und dem Segeln die Fahrt mit einem Kajak, welches dank eines Glasbodens einen Blick auf die Unterwasserwelt der Insel erlaubt, sowie die Teilnahme an der Wassergymnastik.

Das Hausriff der Insel Fedsu lässt sich vom Strand aus erreichen und bietet einen faszinierenden Blick auf Korallen Malediven Korallenund Fische. Der saubere Strand Fedsus fällt flach ab und besteht aus feinem Sand. Auf Fedsu angebotene Landsportarten sind die Nutzung eines Fitnessraums sowie Billard. Fedsu ist eine Malediveninsel, welche besonders bei Yoga-Freunden beliebt ist und ein vielfältiges Programm an Yoga-Kursen anbietet.

Das Spa auf der Insel Fedsu bietet neben Massagen und Schönheitsbehandlungen eine große Auswahl asiatischer Wohlfühl-Behandlungen an. Ausflugsziele während eines Urlaubs auf Fedsu sind die Nachbarinsel Madivaru sowie eine Fahrt zum Nachtfischen.

Zu den Besonderheiten der Insel gehört, dass auf Fedsu ein Meeresbiologe stationiert ist, welcher bei Naturkennern beliebte geführte Ausflüge mit Erklärungen anbietet.