Alidhoo

Die Insel Alidhoo gehört zu den Malediven und befindet sich im Norden des Landes im Haa Alifa-Atoll. Alidhoo ist eine annähernd kreisförmige Insel und weist einen Durchmesser von ungefähr fünfhundert Metern auf. Die auch als Cinnamoon Island bekannte Insel Alidhoo ist mit annähernd dreihundert Kilometern recht weit vom internationalen Flughafen auf Hulhulé entfernt, die Weiterreise von dort erfordert eine Kombination aus einem Flug und einer anschließenden Fahrt mit der Fähre, sie dauert aber nur wenig länger als eine Stunde.

Das Resort auf Alidhoo wurde erst vor wenigen Jahren eröffnet, es zieht neben deutschen Gästen sehr viele italienische Malediven AtollUrlauber an. Die in zwei Größen buchbaren Bungalows des Resorts auf Alidhoo (Cinnamoon Island) bieten neben einer komfortablen Inneneinrichtung einen ausgezeichneten Blick auf den Indischen Ozean. Zu den Freizeitmöglichkeiten auf Alidhoo gehört naturgemäß in erster Linie das Tauche und Schnorcheln. Weitere auf Alidhoo mögliche Wassersportarten sind Wasserski-Fahren, Schnorcheln, Windsurfen und Katamaransegeln. Neben Tauchkursen für Anfänger und Fortgeschrittene bietet das Tauchzentrum auf Alidhoo regelmäßig Ausflüge zu benachbarten Tauchgebieten an.

Des Weiteren ist die Teilnahme an einem Ausflug zum Hochseeangeln während des Urlaubs im Hotel auf der Insel Alidhoo möglich. Zum Schwimmen bietet sich der weiße und gepflegte Sandstrand an, auf Wunsch kann der Besucher auf Cinnamoon Island aber auch einen Süßwasser-Pool benutzen. Für den Wellness-Urlaub auf Alidhoo interessant ist das Mandara Spa, welches nicht alleine über eine Sauna und ein Dampfbad, sondern auch über einen eigenen Kräutergarten verfügt. Zu den Angeboten des Spa auf Cinnamoon Island gehören neben Massagen vielfältige Behandlungen aus dem Gebiet der Ayurveda-Heilkunst.

Das Resort auf Alidhoo zählt dank eines während des Tages bis in den Abend geöffneten Angebotes für die Kinderbetreuung zu den idealen Reisezielen für eine junge Familie auf den Malediven. Hochzeitsreisende Paare werden auf Alidhoo mit einer Flasche Wein und einem Früchtekorb besonders begrüßt.